Schnelles Rezept: Kartoffeln & Radieschen aus dem Ofen mit Frikadellen**

Die Inspiration zu diesem Rezept kommt aus der „Lecker“ Zeitschrift. Eigentlich habe ich das Rezept hauptsächlich an meinen Geschmack und Essgewohnheiten umgeändert.

Zutaten für 2 Personen/Portionen:


– 400g Kartoffeln
– 1 mittelgroße Zwiebel
– 1 Bund Radieschen
– Salz, Pfeffer
– Gewürze deiner Wahl
– Olivenöl
– Veggie Frikadellen / Frikadellen
– Mayonnaise, Ketchup, Kräuterquark

Zubereitung:

Ofen vorheizen auf 200°C (Umluft) und Blech mit Backpapier auslegen. Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und in kleine Würfel schneiden. Beides in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Kurkuma oder Paprika würzen und mit Öl (ca. 2 EL) beträufeln und umrühren. Auf das Backpapier geben und im Ofen etwa 20 Minuten backen.

Inzwischen Radieschen putzen, waschen und halbieren. Nach den og. 20 Minuten zu den Kartoffeln geben und weitere 10 Minuten garen lassen. In dieser Zeitspanne Frikadellen in einer Pfanne anbraten.

Gemüse und Frikadellen anrichten, dazu schmeckt Mayonnaise, Ketchup oder Kräuterquark.

Guten Appetit!

Entscheide selbst ob du es #veggie / #vegan oder mit Fleisch essen möchtest! 🙂

Photos taken & recipe written by Eleni Kritikos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s