Brunch: Café in der Markthalle Essen-Innenstadt **

Ende September habe ich mich endlich mal wieder mit meiner ehemaligen Mitbewohnerin getroffen. Sie ist zu mir nach Essen gekommen, hauptsächlich um meine fotografische Bachelorarbeit im Sanaa Gebäude anzuschauen. Vorher sind wir noch in Ruhe brunchen gegangen. 

Zusammen mit ihr wollte ich mal ein neues, kleineres und nicht so typisches (Kette) Café in Essen ausprobieren. Ein paar Tage vorher habe ich zufällig eins in der Markthalle entdeckt und so sind wir zusammen hingegangen. Es ist am Rande der zentralen Innenstadt von Essen innerhalb der Markthalle. Am Samstagvormittag (etwa 10:30) hatte es als einziger Laden geöffnet. Es gibt einen Innen- und einen Außenbereich, die nur durch Glasschiebetüren voneinander getrennt sind. Da es nicht mehr ganz so warm war, haben wir uns nach drinnen, aber in der Nähe des Außenbereichs hingesetzt. Auf etwa jede dritten Tisch liegt eine Menukarte und als wir verstanden hatten, dass es ein Selbstbedienungscafé ist, haben wir uns einfach eine Karte vom Nachbartisch geholt. Die Karte gibt es in gleicher Ausführung nochmals an der Theke.
Als wir uns entschieden haben, bin ich bestellen und direkt bezahlen gegangen und kam mit zwei Kaffee und zwei Buzzern zurück (so wie bei Vapiano).  

Als unsere Buzzer kurze Zeit später aktiviert wurden, habe ich diese zurück gebracht und unser Essen mitgebracht. Meine Freundin hat sich für die vegane Platte entschieden und ich für ein Rührei mit Käse. Die vegane Platte von ihr beinhaltet Butter, verschiedene herzhafte und süße Aufstriche, als auch einem hellen Brötchen, eins mit Körnen und einer Brotscheide. Dazu noch ein bisschen Obst und Gemüse. Als ich mit meinem Ei fertig war konnte ich noch ein bisschen was bei ihr probieren und somit kann ich sagen, alles war super lecker, außer die Guacamaloe die hat uns beide nicht so gut geschmeckt. 

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, sowohl im Lebensmittelbereich, als auch beim Interieur Design. Es ist zwar sehr schlicht, trotzdem gemütlich.

Adresse:
Rottstr. 24,
45127 Essen

Öffnungszeiten:
Mo – Do = 10:00 – 19:00
Fr + Sa = 10:00-22:00
So = geschlossen

Kurz Zusammenfassung:

Speisen 4/5
Non-Alkohol Getränke 5/5
Bedienung 3/5
Tempo 5/5
Preis-Leistungsverhältnis 5/5
Ambiente 4/5
Lage 5/5
Öffentliche Verkehrsmittel 5/5
Parkmöglichkeiten 2/5

SEID IHR HIER SCHON MAL GEWESEN? ODER WÜRDET IHR ES JETZT AUSPROBIEREN?

Photos taken & Text written by Eleni Kritikos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s